Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“).

VERANTWORTLICHER

Haustiertraum.ch
Sinja Ehrler
Flühmatt 66
4955 Gondiswil
+41 79 102 19 53

E-Mailadresse: info@haustiertraum.ch
Geschäftsführer/ Inhaber: Sinja Ehrler
Link zum Impressum: https://shop.haustiertraum.ch/kontakt/

Kontakt Datenschutzbeauftragte/r: info@haustiertraum.ch

Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert am 28. Sep 2023 
Wirksam ab dem 28. Sep 2023  

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern und die überarbeitete Datenschutzrichtlinie auf dem Dienst veröffentlichen. Die überarbeitete Richtlinie per sofort nach Veröffentlichung der überarbeiteten Richtlinie im Dienst wirksam, und Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach diesem Zeitpunkt stellt Ihre Zustimmung zur überarbeiteten Datenschutzrichtlinie dar. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu überprüfen. 

INFORMATIONEN, DIE WIR ERHEBEN: 
Wir erheben und verarbeiten folgende personenbezogene Informationen über Sie: 
– Name 
– E-Mail 
– Telefonnummer 
– Adresse 

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN ERHEBEN: 
Wir erheben / erhalten Informationen über Sie auf folgende Weise: 
– Wenn ein Benutzer das Anmeldeformular ausfüllt oder anderweitig personenbezogene Informationen übermittelt 
– Interaktionen mit der Website 
– Aus öffentlichen Quellen 

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN: 
Wir verwenden die von uns über Sie erhobenen Informationen für folgende Zwecke: 
– Marketing / Werbung 
– Erstellung eines Benutzerkontos 
– Unterstützung 
– Verwaltungsinformationen 
– Verwaltung von Kundenaufträgen 
– Verwaltung von Benutzerkonten 

Wenn wir Ihre Informationen für einen anderen Zweck verwenden möchten, werden wir um Ihre Zustimmung bitten und Ihre Informationen nur nach Erhalt Ihrer Zustimmung und nur für den/die Zweck(e) verwenden, für den/die Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN TEILEN: 
Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte übertragen, außer in begrenzten Fällen, wie unten beschrieben: 
– Analytic
– Lieferanten

Wir verlangen von solchen Dritten, dass sie die von uns übermittelten personenbezogenen Informationen nur für den Zweck verwenden, für den sie übermittelt wurden, und sie nicht länger aufbewahren, als für die Erfüllung des genannten Zwecks erforderlich ist. 

Wir können Ihre personenbezogenen Informationen auch offenlegen, um (1) geltendem Recht, Vorschriften, Gerichtsbeschluss oder sonstigen rechtlichen Verfahren nachzukommen, (2) Ihre Vereinbarungen mit uns, einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie, durchzusetzen oder (3) auf Ansprüche zu reagieren, dass Ihre Nutzung des Dienstes die Rechte Dritter verletzt. Wenn der Dienst oder unser Unternehmen mit einem anderen Unternehmen fusioniert oder übernommen wird, werden Ihre Informationen zu den Vermögenswerten gehören, die an den neuen Eigentümer übertragen werden.

SPEICHERUNG IHRER INFORMATIONEN: 
Wir werden Ihre persönlichen Informationen für 90 Tage bis zu 2 Jahren nach der Kündigung Ihres Kontos aufbewahren oder solange, wie wir sie benötigen, um die Zwecke zu erfüllen, für die sie gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erhoben wurden. Wir können bestimmte Informationen möglicherweise für längere Zeiträume aufbewahren, z. B. für Aufzeichnungen / Berichterstattung gemäß geltendem Recht oder aus anderen legitimen Gründen wie Durchsetzung von Rechtsansprüchen, Betrugsprävention usw. Restliche anonyme Informationen und aggregierte Informationen, die Sie nicht (direkt oder indirekt) identifizieren, können unbegrenzt gespeichert werden. 

IHRE RECHTE: 
Je nach geltendem Recht haben Sie möglicherweise das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, die aktive Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken oder zu widersprechen, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten an eine andere Stelle zu übertragen, Ihre erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen, das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, und andere Rechte, die gemäß geltendem Recht relevant sein können. Um diese Rechte auszuüben, können Sie uns kontaktieren. Wir werden auf Ihre Anfrage gemäß geltendem Recht antworten. 

Sie können sich von Direktmarketing-Kommunikation oder dem Profiling, das wir zu Marketingzwecken durchführen, abmelden, indem Sie uns kontaktieren. 

Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise keinen Zugriff auf die Dienste haben oder diese nutzen können, für die Ihre Informationen angefordert wurden, wenn Sie uns nicht erlauben, die erforderlichen personenbezogenen Informationen zu sammeln oder zu verarbeiten oder Ihre Einwilligung zur Verarbeitung derselben für die erforderlichen Zwecke widerrufen. 

Einbindung externer Webservices und Bearbeitung von Daten ausserhalb der EU

Auf unserer Internetseite verwenden wir aktive Inhalte von externen Anbietern, sog. Webservices. Durch Aufruf unserer Internetseite erhalten diese externen Anbieter ggf. personenbezogene Informationen über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hierbei ist ggf. eine Bearbeitung von Daten ausserhalb der Schweiz möglich. Sie können dies verhindern, indem Sie ein entsprechendes Browser-Plugin installieren oder das Ausführen von Scripten in Ihrem Browser deaktivieren. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen auf Internetseiten kommen, die Sie besuchen.

Wir verwenden folgende externe Webservices:

  • Font Awesome
    Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Font Awesome des Unternehmens Fonticons Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, MA 02140 Cambridge, Vereinigte Staaten, E-Mail: hello@fontawesome.com, Website: https://fontawesome.com/. Ihre Personendaten werden in sog. unsichere Drittstaaten übermittelt, welche keinen hinreichenden Datenschutz durch ihre Gesetzgebung gewährleisten. Ihre Daten werden nur weitergegeben, sofern ein geeigneter Datenschutz gewährleistet wird. Dies kann namentlich gewährleistet werden durch:
    • völkerrechtliche VerträgeDatenschutzklauseln in einem Vertrag zwischen dem Verantwortlichen oder dem Auftragsbearbeiter und seiner Vertragspartnerin oder seinem Vertragspartner, die dem EDÖB vorgängig mitgeteilt wurdenspezifische Garantien, die das zuständige Bundesorgan erarbeitet und dem EDÖB vorgängig mitgeteilt hatStandarddatenschutzklauseln, die der EDÖB vorgängig genehmigt, ausgestellt oder anerkannt hat oderverbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften, die vorgängig vom EDÖB oder von einer für den Datenschutz zuständigen Behörde eines Staates, der einen angemessenen Schutz gewährleistet, genehmigt wurden
    Sind solche Garantien nicht vorhanden, dürfen Ihre Daten nur bekanntgegeben werden, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung abgegeben haben, die Bekanntgabe in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrages steht, oder die Bekanntgabe im Rahmen der Durchsetzung von Ansprüchen vor Gerichten und Behörden oder zur Wahrung öffentlicher Interessen erforderlich ist.Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten stellt Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 6 DSG bzw. Art. 31 Abs. 1 DSG dar, die Sie auf unserer Internetseite getätigt haben.Über den Dienst Font Awesome werden Schriftarten auf unserer Seite nachgeladen, um Ihnen die Seite in einer optisch besseren Version anzeigen zu können.Die Bearbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie entweder bei der Einwilligung selbst oder am Ende dieser Datenschutzerklärung.Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://fontawesome.com/privacy.
  • Google Cloud APIs
    Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google Cloud APIs des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, 4 Dublin, Irland, E-Mail: support-deutschland@google.com, Website: http://www.google.com/. Die Bearbeitung findet gemäss Einschätzung von Schweizer Behörden in sicheren Drittländern statt. Die Staatenliste der Schweiz sowie weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/handel-und-wirtschaft/uebermittlung-ins-ausland.html.Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten stellt Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 6 DSG bzw. Art. 31 Abs. 1 DSG dar, die Sie auf unserer Internetseite getätigt haben.Wir verwenden Google APIs um auf der Internetseite weitere Dienste von Google nachladen zu können. Bei Google Apis handelt es sich um eine Sammlung von Schnittstellen zur Kommunikation zwischen den verschiedenen Google Diensten, die auf Ihrer Website zum Einsatz kommen. Der Dienst wird insbesondere zur Darstellung der Google Fonts-Schriftarten und zur Bereitstellung der Google Maps-Karte.Zur Bearbeitung selbst erhebt der Dienst bzw. wir folgende Daten: IP-AdresseSofern der Dienst auf unserer Website aktiv geschaltet ist, stellt unsere Website eine Verbindung zu den Servern des Unternehmens Google Ireland Limited her und überträgt die benötigten Daten. Im Rahmen der Auftragsverarbeitung kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, 94043 Mountain View, Vereinigte Staaten kommen. Beim Einsatz des Google-Dienstes auf unserer Website werden von Google gegebenenfalls Informationen von weiteren Google-Diensten übermittelt und verarbeitet, um Hintergrunddienste für die Anzeige und Datenverarbeitung der von Google bereitgestellten Dienste zu erbringen. Hierzu erfolgt gegebenenfalls auch eine Datenübertragung an die Google-Dienste Google Cloud, Google Maps, Google Ads und Google Fonts gemäß der Google-Datenschutzerklärung in datenschutzrechtlicher Verantwortung von Google. Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active abrufen.Die Bearbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie entweder bei der Einwilligung selbst oder am Ende dieser Datenschutzerklärung.Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://policies.google.com/privacy.Der Anbieter bietet unter https://support.google.com/My-Ad-Center-Help/answer/12155451?hl=de zusätzlich eine Opt-Out Möglichkeit an.
  • Google Fonts
    Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst Google Fonts des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, 4 Dublin, Irland, E-Mail: support-deutschland@google.com, Website: http://www.google.com/. Die Bearbeitung findet gemäss Einschätzung von Schweizer Behörden in sicheren Drittländern statt. Die Staatenliste der Schweiz sowie weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/de/home/datenschutz/handel-und-wirtschaft/uebermittlung-ins-ausland.html.Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten stellt Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 6 DSG bzw. Art. 31 Abs. 1 DSG dar, die Sie auf unserer Internetseite getätigt haben.Wir verwenden den Dienst Google Fonts um auf unserer Seite attraktive Schriftarten einbinden zu können, um Ihnen unsere Webseite in einer optisch besseren Version anzeigen zu können. Ebenfalls kommt der Dienst auf unserer Webseite gegebenenfalls zum Einsatz wenn andere Google-Dienste auf unserer Webseite nachgeladen werden, die Google Fonts-Schriftarten zur Ausführung benötigen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, sofern unsere Webseite Google-Dienste nutzt, die zur Ausführung Google Fonts zwingend benötigen.Zur Bearbeitung selbst erhebt der Dienst bzw. wir folgende Daten: Daten zu Schriftarten, IP-Adresse des Seitenbesuchers, Statistiken über den Gebrauch von Schriftarten und weitere Daten von Google-Diensten bezogen auf unsere Webseite.Sofern der Dienst auf unserer Website aktiv geschaltet ist, stellt unsere Website eine Verbindung zu den Servern des Unternehmens Google Ireland Limited her und überträgt die benötigten Daten. Im Rahmen der Auftragsverarbeitung kann es auch zu einer Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Server des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, 94043 Mountain View, Vereinigte Staaten kommen. Beim Einsatz des Google-Dienstes auf unserer Website werden von Google gegebenenfalls Informationen von weiteren Google-Diensten übermittelt und verarbeitet, um Hintergrunddienste für die Anzeige und Datenverarbeitung der von Google bereitgestellten Dienste zu erbringen. Hierzu erfolgt gegebenenfalls auch eine Datenübertragung an die Google-Dienste Google Apis, Google Cloud und Google Ads gemäß der Google-Datenschutzerklärung. Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active abrufen.Die Bearbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nähere Informationen zum Widerruf Ihrer Einwilligung finden Sie entweder bei der Einwilligung selbst oder am Ende dieser Datenschutzerklärung.Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://policies.google.com/privacy.Der Anbieter bietet unter https://support.google.com/My-Ad-Center-Help/answer/12155451?hl=de zusätzlich eine Opt-Out Möglichkeit an.
  • WordPress
    Wir verwenden auf unserer Seite den Dienst WordPress des Unternehmens Automattic Inc., 60 29th Street #343, CA 94110 San Francisco, Vereinigte Staaten, E-Mail: help@wordpress.com, Website: https://automattic.com/. Ihre Personendaten werden in sog. unsichere Drittstaaten übermittelt, welche keinen hinreichenden Datenschutz durch ihre Gesetzgebung gewährleisten. Ihre Daten werden nur weitergegeben, sofern ein geeigneter Datenschutz gewährleistet wird. Dies kann namentlich gewährleistet werden durch:
    • völkerrechtliche VerträgeDatenschutzklauseln in einem Vertrag zwischen dem Verantwortlichen oder dem Auftragsbearbeiter und seiner Vertragspartnerin oder seinem Vertragspartner, die dem EDÖB vorgängig mitgeteilt wurdenspezifische Garantien, die das zuständige Bundesorgan erarbeitet und dem EDÖB vorgängig mitgeteilt hatStandarddatenschutzklauseln, die der EDÖB vorgängig genehmigt, ausgestellt oder anerkannt hat oderverbindliche unternehmensinterne Datenschutzvorschriften, die vorgängig vom EDÖB oder von einer für den Datenschutz zuständigen Behörde eines Staates, der einen angemessenen Schutz gewährleistet, genehmigt wurden
    Sind solche Garantien nicht vorhanden, dürfen Ihre Daten nur bekanntgegeben werden, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung abgegeben haben, die Bekanntgabe in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrages steht, oder die Bekanntgabe im Rahmen der Durchsetzung von Ansprüchen vor Gerichten und Behörden oder zur Wahrung öffentlicher Interessen erforderlich ist.Rechtsgrundlage für die Übermittlung der personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Bearbeitung welches in der Erreichung des nachfolgend geschilderten Zwecks liegt.Bei WordPress handelt es sich um das hinter unserer Website liegende technische System zum Betrieb unserer WordPress-Website. Wir benötigen die Einbindung, damit wir Ihnen unsere Internetseite anzeigen und inhalte bearbeiten können.Die Zertifizierung im Rahmen des EU-US Data Privacy Frameworks können Sie unter https://www.dataprivacyframework.gov/s/participant-search/participant-detail?id=a2zt0000000CbqcAAC abrufen.Welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Bearbeitung zustehen, finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.Weitere Informationen zum Handling der übertragenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter https://automattic.com/privacy/.

Informationen zur Verwendung von Cookies

Umfang der Bearbeitung personenbezogener Daten

Auf verschiedenen Seiten integrieren und verwenden wir Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und externe Webservices zu integrieren. Bei den sogenannten „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Zugangsgerät speichern kann. Diese Textdateien enthalten eine charakteristische Zeichenkette, die den Browser eindeutig identifiziert, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren. Der Prozess des Speicherns einer Cookie-Datei wird auch als „Setzen eines Cookies“ bezeichnet. Cookies können hierbei sowohl von der Website selbst als auch von externen Webservices gesetzt werden.

Rechtsgrundlage für die Bearbeitung personenbezogener Daten

Relevant sind Art. 6 ff. DSG (Grundsätze).

Welche Rechtsgrundlage einschlägig ist, ergibt sich aus der später in diesem Punkt aufgeführten Cookie-Tabelle.

Generell gilt, dass bei Cookies, die aufgrund eines berechtigten Interesses erhoben werden, unser berechtigtes Interesse darin besteht, die Funktionalität unserer Website und der darauf eingebundenen Dienste zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Zudem kann es sein, dass die Cookies ihre Benutzerfreundlichkeit erhöhen und eine individuellere Ansprache ermöglichen. Hier haben wir eine Abwägung zwischen Ihren Interessen und unseren Interessen vorgenommen.

Mit Hilfe der Cookie-Technologie können wir einzelne Website-Besucher nur dann identifizieren, analysieren und verfolgen, wenn der Website-Besucher in die Nutzung des Cookies gem. Art. 6. Abs. 6 DSG eingewilligt hat.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie auf den obigen Button klicken. Dadurch können Sie das Cookie-Einwilligungsbanner erneut aufrufen und Ihre Einstellungen ändern oder sofort widerrufen.

Zusätzlich dazu bieten verschiedene Browser unterschiedliche Methoden zum Blockieren und Löschen von Cookies, die von Websites verwendet werden. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, um die Cookies zu blockieren/löschen. Unten finden Sie die Links zu den Support-Dokumenten, wie man Cookies von den gängigen Webbrowsern verwalten und löschen kann.

Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/32050

Safari: https://support.apple.com/en-in/guide/safari/sfri11471/mac

Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/clear-cookies-and-site-data-firefox?redirectslug=delete-cookies-remove-info-websites-stored&redirectlocale=en-US

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/en-us/topic/how-to-delete-cookie-files-in-internet-explorer-bca9446f-d873-78de-77ba-d42645fa52fc

Wenn Sie einen anderen Webbrowser verwenden, besuchen Sie bitte die offiziellen Support-Dokumente Ihres Browsers.

Sicherheit
Die Sicherheit Ihrer Informationen ist uns wichtig, und wir werden angemessene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um den Verlust, Missbrauch oder unbefugte Änderung Ihrer Informationen unter unserer Kontrolle zu verhindern. Angesichts der inhärenten Risiken können wir jedoch keine absolute Sicherheit garantieren, und daher können wir die Sicherheit der von Ihnen an uns übermittelten Informationen nicht gewährleisten oder garantieren, und Sie tun dies auf eigene Gefahr. 

Fragen oder Beschwerden
Wenn Sie Fragen oder Bedenken zur Verarbeitung Ihrer bei uns verfügbaren Informationen haben, können Sie sich an unseren Beschwerdebeauftragten wenden. Kontaktdaten sind zuoberst in dieser Datenschutzerklärung unter Verantwortlicher.